Nehmen Sie Kontakt auf
Herr Dipl.-Ing. Carsten Reeb

Dipl.-Ing. Carsten Reeb
Tel: +49 4461 7486 330
Mail: info@ttf.de


Name*

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Ihre Nachricht

 

 
Odyssey_elektronischer_Spannungskonstanthalter_dreiphasig

Vollelektronischer Spannungskonstanthalter
zur Kompensation von Spannungseinbrüchen bis -50%

OXYGEN
Dreiphasig
200-3200 kVA

Der OXYGEN ist ein hochdynamischer  (Korrekturgeschwindigkeit < 3 ms) elektronischer Konstanthalter für die Kompensation von Spannungseinbrüchen bis -50% der nominellen Spannung.

Mit der zunehmenden Anzahl regenerativer Energiequellen (über 50% in Deutschland) nehmen auch Energieeinbrüche, Schwankungen und Frequenzabweichungen zu. Spannungseinbrüche sind die häufigste Ursache für Probleme mit der Stromversorgung und verursachen Schäden in Millionenhöhe.

Der OXYGEN SAG Kompensator ist ein hochdynamischer, vollelektronischer Spannungskonstanthalter der Spannungseinbrüche bis – 50% über eine Minute und Schwankungen von ±15% kontinuierlich und vollständig in weniger als 3ms ausgleichen kann. Damit gewährleistest der OXYGEN ein Maß an Sicherheit und Produktivität, das Ihnen bares Geld spart. Der OXYGEN SAG Kompensator steht in den Leistungsbereichen von 200 kVA bis 3200 kVA zur Verfügung… ohne teure und wartungsintensive Batterien.

Das Funktionsprinzip ist ähnlich den elektromechanischen Spannungskonstanthaltern. Der Unterschied liegt darin, daß die Spannungskompensation an dem Paralleltrafo durch eine elektronische Steuerung mit IGBT-Schaltern anstelle des Spartransformators mit variablem Wandlerverhältnis erfolgt. Dank der Verwendung der Doppelwandler-Technologie und dem Einsatz von Elektrolytkondensatoren können sehr niedrige Schaltzeiten erreicht werden.

Der Spannungskonstanthalter kann, abweichend von der Nennspannung mit unterschiedlicher Ein- und Ausgangsspannung betrieben werden. Diese Einstellung kann im Werk oder beim Kunden nach den Anweisungen des Handbuchs durchgeführt werden. Der Konstanthalter arbeitet mit einem Lastvariationsbereich für jede Phase von 0 bis100% und die Ausgangsspannung ist unabhängig vom cos φ.

Das Standardgehäuse ist ein Metallgehäuse mit Schutzart IP21 in RAL9005 Lackierung für die Innenaufstellung. Die OXYGEN-Serie verfügt über eine 10“ Touch Display für die Darstellung der Daten- und Einstellparametern. Es ist möglich, über einen RJ45 Ethernet-Anschluss über das Modbus-Protokoll (Standard-Kommunikationsprotokoll zwischen elektronischen Industriegeräten) mit dem Konstanthalter zu kommunizieren.

Alle Konstanthalter sind konzipiert und hergestellt in Übereinstimmung mit den europäischen Richtlinien bezüglich der CE-Kennzeichnung (Niederspannungs- und EMV-Richtlinien).

Besondere Merkmale

  • Regelgeschwindigkeit < 3 ms
  • Kompensation von Spannungseinbrüchen bis -50% (bzw. -40%) der Nennspannung
  • Kontinuierliche Spannungskompensation ± 10 % oder ±15 % der Nennspannung
  • Digitales 10“ Touch Display für die Darstellung der Daten- und Einstellparameter
  • Automatischer Bypass zum Schutz der Anlage
  • Wirkungsgrad > 98 %

Standardausstattung ODYSSEY

Spannungsstabilisierung IGBT gesteuert (Doppelwandler-Technologie)
Spannungsregelung Unabhängige Phasenregelung
Einstellbare Ausgangsspannung* 220-230-240V (L-N) / 380-400-415V (440-460-480V**) (L-L)
Leistung Von 80kVA bis 4000kVA
Eingangsspannungsbereich ±15%, ±20%, ±25%, ±30% kontinuierlich
Frequenz 50 / 60 Hz ±5%
Zulässige Lastschwankung Bis zu to 100%
Genauigkeit Ausgangsspannung ±0.5%
Regelgeschwindigkeit <3 Millisekunden
Kühlung Zwangsbelüftung
Umgebungstemperatur -20/+40°C
Lagertemperatur -25/+60°C
Max relative Luftfeuchte 95%
Zulässige Überlast 150% für 1 Minute (bei nomineller Spannungsschwankung)
Harmonische Verzerrung Keine eingeleitet
Farbe RAL 9005
Schutzart IP 21
Instrumentierung Digitales Touchdisplay (10″)
Aufstellung Innenbereich
Datenübertragungssystem MODBUS RTU
Überspannungsschutz Überspannungsableiter Klasse I Eingang

Überspannungsableiter Klasse II Ausgang

Schutzeinrichtung Automatischer Schutz By-Pass
Optionales Zubehör Trenntransformator

Sicherungsautomat am Eingang

Manuelle Überbrückung (Wartungsbypass)

Kurzschlussschutz am Ausgang

EMI/RFI Filter

* Die Ausgangsspannung kann von einem der angegebenen Werte ausgewählt werden. Damit wird der Referenzwert für alle Parameter des Konstanthalters festgelegt.

** nur bei 60Hz

Die Werte in den Tabellen beziehen sich auf eine nominelle Spannung von 400 V (Ausgangsspannung 400 V ± 0,5%), die Regelzeit beträgt weniger als 3 ms, der Wirkungsgrad ist > 98%

OXYGEN von 200 bis 3200 kVA ±10% kontinuierliche Kompensation und -40% (100% nominelle Ausgangsspannung) für 1 Minute
ModellLeistung
[kVA]
max.
Eingangsstrom
(Spitze)
[A]
Ausgangs-
Strom
[A]
Gehäuse
BxTxH
[mm]
Gewicht
[kg]
200-10-40200321(481)2891200x800x2000650
250-10-40250401(601)3611200x800x2000700
320-10-40320513(770)4621200x800x2000750
400-10-40400642(962)5771200x800x2000850
500-10-40500802(1203)7221800x1000x20001000
630-10-406301010(1516)9091800x1000x20001200
800-10-408001283(192511553000x1000x20001500
1000-10-4010001604(2406)14433600x1000x20002000
1250-10-4012502005(3007)18043600x1000x20002200
1600-10-4016002566(3849)23093600x1000x20002800
2000-10-4020003208(4811)28874200x1000x22003800
2500-10-4025004009(6014)36094200x1000x22004000
3200-10-4032005132(7698)46194200x1000x22005600
OXYGEN von 200 bis 2000 kVA ±15% kontinuierliche Kompensation und -50% (100% nominelle Ausgangsspannung) für 1 Minute
ModellLeistung
[kVA]
max.
Eingangsstrom
(Spitze)
[A]
Ausgangs-
Strom
[A]
Gehäuse
BxTxH
[mm]
Gewicht
[kg]
200-15-50200340(577)2891200x800x2000700
250-15-50250425(722)3611200x800x2000750
320-15-50320543(924)4621200x800x2000850
400-15-50400679(1155)5771800x1000x20001000
500-15-50500849(1443)7221800x1000x20001200
630-15-506301070(1819)9093000x1000x20001500
800-15-508001359(2309)11553600x1000x20002000
1000-15-5010001698(2887)14433600x1000x20002200
1250-15-5012502123(3609)18043600x1000x20002800
1600-15-5016002717(4619)23094200x1000x22003800
2000-15-5020003396(5774)28874200x1000x22004000